Direkt zum Inhalt
Wissenschaftliche Forschung zu Amphibien und Reptilien
-

Forschungsprojekte

Aktuell
Forscher betrachten Analysen auf dem Computer

Reptilienforschung im Feld (© Sylvain Ursenbacher)

info fauna karch kann das Patronat für Projekte übernehmen oder sie führt – alleine oder zusammen mit Partnern aus Forschung, Naturschutz oder Verwaltung – Projekte durch. Sie beteiligt sich auch an internationalen Projekten und Arbeitsgruppen.

Die folgenden Forschungsgruppen aus der Schweiz untersuchen regelmässig wissenschaftliche Fragestellungen zu Amphibien und Reptilien:

 
Forschung info fauna karch
Dr. Benedikt Schmidt
Dr. Sylvain Ursenbacher
 
UNIL - Universität Lausanne
Dr. Sylvain Dubey
 
UniBE - Universität Bern
Prof. Dr. Eva Ringler
 
UZH - Universität Zürich
Dr. Benedikt Schmidt
 
Naturhistorisches Museum Bern
Dr. Stefan Hertwig

 

Forschungsergebnisse

Die meisten Forschungsergebnisse wurden als wissenschaftliche Publikationen oder als Doktorats-, Master- oder Bachelorarbeiten publiziert. In unserer Publikationssuche finden Sie sie unter dem Filter "Dokumenttyp" : "Wissenschaftliche Arbeiten" sowie "Master-, Bachelor- und Doktorarbeiten":

Publikationen